Sven Vollbrecht MBLN11 Interviewprojekt

Am 17. Januar 2016
um 19:30 Uhr

Tickets: 8,00 €

 

 

Sven 3
Sven Vollbrecht ist ein seltenes Phänomen unter uns Menschen. Ein Hauptstadtbewohner mit Visionen, aus denen er  spannende Projekte macht. Festgehalten in Videos, die uns zum Nachdenken über uns selbst und das Menschlichsein  animieren.

 

Worum geht’s?

 

Die Idee zu seinem Projekt „Mein Berlin“ hatte Sven Vollbrecht im Sommer 2011. So erklärt sich die Abkürzung MBLN11 auch ganz von selbst…

Was seine Interviews so besonders macht? Die Themen: Es gibt keine.

 

Die Interviewten selbst sind Thema und sprechen, worüber sie sprechen möchten. Somit werden wir als Zuschauer Zeugen von Menschen, die laut über sich selbst nachdenken.

Nach zahlreichen Interviews mit Freunden, bekannten und auch vielen unbekannten Menschen erklärt Sven Vollbrecht seine Erfahrungen so:

neu„Die Begegnung mit Menschen im Interview ist eine ständige Erweiterung meiner Sicht auf das Menschliche. Mit meinem Projekt ist es mir möglich, auf jedes Thema, das in einer Gesellschaft vorkommen kann, einzugehen und andere daran teilhaben zu lassen. Durch meine Vorgehensweise und meine Art, auf Menschen zuzugehen, erreiche ich eine starke Authentizität. Jeder Beteiligte spricht von existenziellen Erfahrungen, im persönlichen Gespräch, aber in dem Wissen, von Menschen in separierten Bereichen der Gesellschaft gehört zu werden. Immer wieder bekomme ich das Feedback, dass die Erfahrungen der Interviewten für andere als inspirierend, entlastend oder ermutigend wahrgenommen werden.“

sven 7

 

 

 

Genießen Sie einen außergewöhnlichen Filmvortrag mit Sven Vollbrecht MBLN11 Interviewprojekt im EWE Tagungszentrum in Strausberg.

 

 

Mehr Wissenswertes und Anschauliches zum Projekt MBLN11 finden Sie auf Sven Vollbrechts:
Youtubekanal
auf seiner Webseite
und bei Facebook